Das CJD - Die Chancengeber CJD Rheinland-Pfalz/Mitte

CJD Wolfstein: Sascha Haas für außergewöhnliche Leistung in der Ausbildung geehrt

06.06.2019 CJD Rheinland-Pfalz-Mitte « zur Übersicht

Herzlichen Glückwunsch! Sascha Haas, Auszubildender im dritten Lehrjahr im Maler- und Lackiererhandwerk im CJD Wolfstein, erhielt im April eine besondere Würdigung, hierzu zählte ein gut ausgestatteter Werkzeugkoffer und Fachliteratur von der Sto Stiftung, der ihm von der Berufsbildenden Schule I Technik in Kaiserslautern überreicht wurde. Sascha Haas zählt zu den 100 besten Auszubildenden in Deutschland. Für diese herausragende Leistung vergibt die Sto Stiftung zur Förderung des Berufsnachwuchses jedes Jahr insgesamt 100 hochwertige Werkzeugkoffer und Fachliteratur im Wert von circa 1000 Euro im Maler- und Lackiererhandwerk.

Gesamtleiter Harald Luft und Fachbereichsleiter Andreas Form des CJD Rheinland-Pfalz/Mitte gratulierten in einer Feierstunde Sascha Haas herzlich für seine ausgezeichneten Leistungen während der Ausbildungszeit – in der Schule und der Praxis. Denn auch beim CJD-internen bundesweiten Berufswettbewerb im November vergangenen Jahres belegte Sascha Haas den zweiten Platz. Harald Luft übereichte ihm als Anerkennung für seine außergewöhnlichen Leistungen eine Urkunde und einen Gutschein für Arbeitskleidung mit den besten Wünschen für die Gesellenprüfung und den Einstieg ins Berufsleben. Weiter so!

Zum  Artikel der Berufsbildenden Schule I Technik Kaiserslautern