Das CJD - Die Chancengeber CJD Rheinland-Pfalz/Mitte

Kita!Plus an der städtischen Spiel- und Lernstube "Rappelkiste" in Kaiserslautern

Zielgruppe
Kinder und Jugendliche von sechs (ab Vorschuleintritt) bis ca. 14 Jahren und deren Familien

Kurzbeschreibung:

Seit Januar 2014 nimmt die Spiel- und Lernstube "Rappelkiste" am Kita!Plus Bundesprogramm teil. Kita!Plus Fachkräfte sind Katrin Hammes und Laura Blanasch, die zudem als Schulsozialarbeiterinnen an der Grundschule Schillerschule arbeiten.

Was ist Kita!Plus?

Die Kita!Plus Fachkräfte versuchen die Einrichtung nicht mehr nur zu einem Ort für Kinder, sondern auch zu einem Ort für die ganze Familie zu machen. Eltern sollen mehr und mehr einbezogen und die Zusammenarbeit mit ihnen verstärkt werden. Der Kontakt zu Beratungsstellen, Ärzten und Kirchengemeinden wird intensiviert.

Wie wird Kita!Plus in der Spiel- und Lernstube Rappelkiste umgesetzt?

  • Eltern-Kind-Aktionen in den Ferien
  • Einmal monatlich finden abwechselnd in der Grundschule und in der Spiel- und Lernstube Rappelkiste Elterncafés für die Eltern unserer Kinder statt. Die Eltern können bei einer Tasse Kaffee und Keksen mit anderen ins Gespräch kommen und sich über Erziehungsfragen und Schulthemen austauschen.
  • Elterninformationsveranstaltungen

Kita!Plus kann ...

  • in Erziehungsfragen beraten,
  • bei der Herstellung von Kontakten zu Schulen unterstützen,
  • auf Wunsch beim Gang zu Behörden (bspw. Jobcenter, Jugendamt) oder zum Kinderarzt begleiten,
  • bei familiären Problemen gemeinsam nach Lösungen suchen
  • und Verbesserungen entwickeln.

Kontakt

Katrin Hammes
katrin.hammes@cjd.de

Laura Blanasch
laura.blanasch@cjd.de

Tel. 0631 78460

Kita!Plus Frühe Hilfen