Das CJD - Die Chancengeber CJD Rheinland-Pfalz/Mitte

Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w/d)

CJD Rheinland-Pfalz/Mitte: 67655 Kaiserslautern

Einsatzort:
67655 Kaiserslautern
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Durchführung von Elterncafes, Beratungen, 
    Freizeitangeboten und Ausflügen
  • Unterstützung beim Übergang Kita-Schule
  • Kindbezogene Gemeinwesenarbeit
  • Einzelfallhilfe
  • Fachlicher Austausch und Vernetzung mit dem pädagogischen Personal in den Kitas
  • Begleitung des pädagogischen Personals in speziellen Situationen mit anschließender Reflexion
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern, Behörden und Kita- Mitarbeitern

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder in einem anderen sozialpädagogischen Bereich 

Konkrete Anforderungen

  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Dialog- und Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktlösungskompetenz
  • Organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Spaß an der professionellen Zusammenarbeit mit Menschen
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung gem. AVR DD/CJD
  • Fachberatung
  • Einen attraktiven und spannenden Arbeitsplatz
  • Vertrauensvolle und offene Atmosphäre
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Andrea Schneider

mobil 0151 40638397
andrea.schneidernospam@cjd.de

Bewerbungen an Darjana Kaufmann

Anschrift

Am Ring 24
67752 Wolfstein
fon 06304 911-0
fax 06304 911-101
cjd.wolfsteinnospam@cjd.de
www.cjd-rheinland-pfalz-mitte.de

Weitere Angaben

Datum: 18.08.2020
Jobnummer 10308

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD