Das CJD - Die Chancengeber CJD Rheinland-Pfalz/Mitte

Wasgau-Markt Glan-Münchweiler sammelt weiter Pfandbons für das Tierheim - Bei der vierten Leerung 362 Euro in Tierfutter getauscht

15.12.2017 CJD Rheinland-Pfalz-Mitte « zur Übersicht

Kunden des Wasgau-Marktes Glan-Münchweiler unterstützen mit ihrem Leergut das Tierheim des Landkreises Kusel, das vom CJD Wolfstein betrieben wird. In regelmäßigen Abständen werden die gesammelten Pfandbons ausgezählt und getauscht. Ein stolzer Betrag von 362 Euro kam bei der vierten Sammlung zusammen. Der höchste gespendete Bon betrug 15,24 Euro.

Stellvertretende Marktleiterin Stefanie Marx und Sven Müller, Bezirksleiter Westpfalz und Saarland der Firma Mars, überreichten den Mitarbeitenden des Tierheims einen gut gefüllten Einkaufswagen mit Tierfutter. „Die regelmäßige Unterstützung und große Hilfsbereitschaft aller Beteiligten ist beeindruckend. Da werden sich die Tiere sehr freuen. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Wasgau-Markt, der Firma Mars und natürlich den Kunden“, erklärt Tierheimleiterin Raphaela Sander. Zehn Hunde, neun Katzen und 13 Kaninchen haben derzeit im Tierheim des Landkreises Kusel in Jettenbach ein Zuhause. Zwei Hunde und eine Katze sind in Pflegestellen untergebracht.

Die Pfandbon-Sammelaktion zugunsten des Tierheims wird fortgeführt. Die Kunden können weiterhin ihre Leergut-Bons in den Spendenhund-Aufsteller am Markteingang stecken.